Zum Inhalt springen
Fire & Gas

Im Notfall Schäden begrenzen

Fire & Gas: Risiken in Gefahrensituationen minimieren

Sie sind verantwortlich für die Sicherheit auf einer Gasförderplattform? Überall, wo Feuer oder explosive Gase entstehen können, müssen im Notfall spezielle Sicherheitssysteme reagieren. So gewährleisten Sie, dass Ihre Mitarbeiter noch genügend Zeit haben, um wichtige Maßnahmen einzuleiten: zum Beispiel die Anlage zu evakuieren. Fire & Gas-Systeme von HIMA weisen frühzeitig auf Gefahrensituationen hin und unterstützen Sie zuverlässig dabei, Notfälle sicher zu beherrschen. Minimieren Sie damit verlässlich Risiken und dämmen Sie den potenziellen Schaden ein. 

Produkte

Diese Steuerungen von HIMA können Sie als Fire & Gas-Systeme einsetzen

Realisieren Sie Ihr Fire & Gas-Schutzsystem für Ihre größere Applikation mit der Sicherheitssteuerung HIMax. Sie sorgt im Fall der Fälle zuverlässig dafür, dass die Mitarbeiter Ihres Notfallteams ausreichend Zeit haben, um Schäden zu begrenzen. Außerdem macht sie Ihre Anlagen maximal verfügbar und sorgt für höchste Produktivität. Die HIMax-Sicherheitssteuerung ist nach der strikten Norm IEC 61511 bis SIL3 zertifiziert.

Die perfekte Basis für kleinere bis mittlere Anlagen bieten die sicherheitsgerichteten Steuerungen und I/O-Module der HIMatrix-Serie gemeinsam mit der schnellen sicherheitsgerichteten Kommunikation safeethernet. Mehrere Applikationen sind somit immer effizient miteinander vernetzt.

Mehr Informationen zur HIMatrix finden Sie hier.

Realisieren Sie Ihr Fire & Gas-Schutzsystem für Ihre Applikation mit wenigen Ein- und Ausgängen mit der Sicherheitssteuerung HIQuad X . Im Notfall sorgt sie zuverlässig dafür, dass Ihre Mitarbeiter genug Zeit haben, um Schäden zu begrenzen. Außerdem lässt sie Ihre Anlagen jederzeit unterbrechungsfrei laufen und auch nachträglich an Ihren Bedarf anpassen. Dabei sorgt sie immer für höchste Produktivität. Die HIQuad X-Sicherheitssteuerung ist nach der strikten Norm IEC 61511 bis SIL3 zertifiziert.

Vorteile

Wie Sie von Fire & Gas-Schutzsystemen von HIMA profitieren

  • Anlagenverfügbarkeit

    Maximal zuverlässig

    Die Architektur der Systeme verhindert Fehlauslösungen. Zudem lassen sie sich unterbrechungsfrei erweitern oder warten.

  • zertifiziert

    TÜV-zertifiziert

    HIMax und HIQuad sind für den Einsatz bis SIL 3 geeignet.

  • flexibel

    Flexibel

    Wenn sich Ihre Anlagen oder Prozesse verändern, passen Sie Systeme von HIMA direkt an – im laufenden Betrieb.

  • fehlertolerant

    Intuitiv

    Die einfache Bedienung senkt Fehler und beschleunigt Planung und Installation.

Lösungen

Im Überblick

Plant Control
Critical Control
Shut Down Systeme
Neue Technologien

Ihr Kontakt zu HIMA

HIMA Headquarters
+49 (0) 6202 709 0

Sie haben Fragen zu HIMA Lösungen oder Services? Unsere Vertriebsexperten freuen sich auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf.