Zum Inhalt springen

sps 2019

SPS_2019_LOGOKOMBI_OT_E_4C.jpg

Datum und Ort

  • Dienstag 26.11. - Donnerstag 28.11.2019
  • Halle 6, #267 Nürnberg, Deutschland

Was bedeutet es für die Sicherheit Ihres Unternehmens, wenn Anlagen zunehmend vernetzt sind? Wenn internationale Normen immer strikter werden? Oder wenn es Hacker zunehmend auf Industriekonzerne abgesehen haben? Auf der führenden Fachmesse für elektrische Automatisierung, der sps, liefern wir Ihnen die Antworten.

Seit mehr als 45 Jahren, gilt HIMA als verlässlicher Partner der weltgrößten Unternehmen der Öl-, Gas-, Chemie- und energieerzeugenden Industrie. In dieser Branche müssen extrem strenge Sicherheitsanforderungen eingehalten – dies gilt auch für die fortschreitende Digitalisierung der Automationsindustrie. Im gleichen Maße wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), orientieren sich HIMAs Automation Security- und Embedded-Lösungen an aktuellen Normen und Standards für funktionale Sicherheit und Cybersecurity. Besuchen Sie unseren Messestand 267 in Halle 6 und erfahren Sie mehr.

HIMA remote access

HIMAs remote access Lösung ist BSI-konform und bedient Anwendungen der Fernwartung. Diese Fernwartungslösung erfüllt die höchsten Anforderungen an Safety und Security, ohne Einschränkungen bei der Skalierbarkeit. HIMA remote access nutzt sichere Protokolle wie SSH, IPsec und SSL / TLS. Mit einem symmetrischen Verschlüsselungsverfahren wie bspw. AES256 kommt eine hochwertige Verschlüsselung zum Einsatz.

HIMA embedded solutions

Die Embedded Solutions von HIMA lassen sich in den verschiedensten Anwendungen bis SIL 3 integrieren. Unabhängig ob Aktor, Sensor oder Feldgerät - die Komplettlösung erfüllen alle Anforderungen der IEC 61508 (bis SIL 3) sowie EN ISO13849 (bis PL e). Sichere Kommunikation bildet die Grundlage der Industrie 4.0. Realisieren Sie mit HICore eine sichere Vernetzung auf Basis aller gängigen sicheren Protokolle: PROFIsafe, Fail Safe over EtherCAT, CANopen Safety, ISOfast.

Zu dem Event

Weitere Informationen