Zum Inhalt springen
HICore 1

Der sichere Kern Ihres Produkts

HICore 1: Das TÜV-zertifizierte Safety-System-on-Chip für Ihr sicherheitsgerichtetes Produkt

Sie stehen vor der Aufgabe,  eine sichere Steuerung für Ihr Produkt zu entwickeln oder die Steuerung Ihres Produktes sicher zu machen?

HICore 1, das Paket aus Safety-System-on-Chip (Safety-SoC) und Software mit Zertifikat, bietet Ihnen die optimale Lösung. Egal ob es sich um eine Embedded-Steuerung, einen Sensor, einen Aktor, ein cyber-physisches System der Industrie 4.0 oder eine sichere Komponente der Medizintechnik handelt.

bis zu 70% schnellere TÜV-Abnahme

Mit dem HICore Safety-System-on-Chip sparen Sie abhängig von Größe und Umfang des Projekts erhebliche Zeitaufwände ein.

Machen Sie HICore 1 zum Kern der Sicherheit Ihres Systems – unabhängig davon, ob es sich um ein kompaktes Kleingerät mit begrenztem Funktionsumfang handelt, bei dem HICore 1 die gesamte Steuerung übernimmt, oder ob es um ein komplexes System geht, bei dem HICore 1 nur die Überwachung und Steuerung der funktionalen Sicherheit übernimmt. Vorzertifizierte Bibliotheken für sichere Kommunikation nach Industriestandards wie PROFIsafe oder Fail Safe over EtherCAT (FSoE) stehen zur Verfügung.

Sie konzentrieren sich ausschließlich auf Ihre Funktionalität – den Rest erledigt HICore 1: Die Bausteine Safety-SoC, sicheres Betriebssystem und sichere Middleware greifen ineinander und bieten die eigensichere Plattform für Ihre Arbeit. Das Gesamtpaket ist durch den TÜV Rheinland nach IEC 61508 Ed. 2 für Anwendungen bis SIL 3 zertifiziert. Auf Wunsch unterstützen wir Sie zudem in allen Phasen - vom Konzept bis zum Zertifikat.

Features

So einfach kann maximale Sicherheit sein.

Mit HICore 1, dem Safety-System-on-Chip, reduzieren Sie den Entwicklungsaufwand. Das macht die Lösung vor allem bei knappen Markteinführungsterminen und unter hohem Kostendruck besonders wirtschaftlich. Dank seines TÜV-zertifizierten Betriebssystems ist die Plattform maximal eigensicher. Sie müssen nur dafür sorgen, dass auch Ihre Anwendung sicher ist.

Darüber hinaus profitieren Sie mit HICore von einer sehr langen Verfügbarkeit. Die vorzertifizierten Kommunikationsmodule PROFIsafe und FSoE machen HICore zur Kommunikationsplattform.

Alle Highlights im Detail

Zum Zertifikat

Sie können mit HICore 1 die unterschiedlichsten Produkte sicher machen, zum Beispiel:

  • Maschinenbau: Intelligente Sicherheitssysteme für effizientere Produktionsanlagen
  • Aktorik: Für sichere Antriebe
  • Sensorik: Zur Integration von Sensoren in sichere Feldbusse
  • Logistik und Intralogistik: Sicherheit für kollaborative Transportsysteme
  • Medizintechnik: Für sichere Medizingeräte

Die Architektur des HICore 1 basiert auf einem redundanten Mikrocontroller-System und separaten Prozessorkernen. Die Eigensicherheit des Systems ist durch die Kombination mit dem sicheren Betriebssystem von HIMA gewährleistet. Ein zusätzlicher nicht-sicherer Rechenkern steht für weitere Aufgaben oder als Kommunikationssubsystem zur Verfügung. Entsprechend den Vorgaben der IEC 61508 ist jeder der integrierten Prozessorkerne mit einer eigenen, vollständigen Infrastruktur ausgestattet. Das bedeutet, dass jedem Kern eigene Speicher zur Verfügung stehen.

Vorteile

Time-to-Market und Kosten reduzieren

  • offen

    Vielseitig einsetzbar

    HICore 1 ist die eigensichere Plattform für die unterschiedlichsten Sicherheitsprodukte in allen Märkten.

  • zertifiziert

    TÜV-zertifiziert

    Eine ideale Basis für Produkte, deren funktionale Sicherheit nach den strikten Normen IEC 61508 bis SIL 3 oder ISO 13849 bis PL e nachzuweisen ist.

  • flexibel

    Verkürzt die Time-to-Market

    Der Entwicklungs- und Zertifizierungsprozess für Ihr Produkt wird vereinfacht. Das Resultat: Eine schnellere Zulassung Ihres Gesamtsystems am Markt.

  • Kosten einsparen

    Reduziert Kosten

    Die hohe Integrationsdichte vereinfacht das Design, spart Kosten und reduziert das Risiko einer Obsoleszenz.

  • zentral

    Gut vernetzt

    Vorzertifizierte Bibliotheken zur sicheren Kommunikation nach Industriestandards wie FSoE, PROFIsafe & ISOfast.

  • physisch getrennt

    Sichere Basis

    Das durchdachte Sicherheitskonzept und der hohe Diagnosedeckungsgrad ermöglichen Produkte mit Proof-Test-Intervallen von bis zu 20 Jahren.

Ihr Kontakt zu HIMA

Embedded Solutions
+49 (0) 6202 709 855

Von der Smart Factory bis zur Medizintechnik: Die HIMA-Experten für Embedded-Lösungen helfen Ihnen dabei, Ihr sicherheitsgerichtetes Produkt schnell zu zertifizieren.